Sicherheitsanalyse, Risikoanalyse, Sicherheitsberatung, Sicherheitsplanung, Resilienzentwicklung,  Schutz Kritischer Infrastruktur, Fraud & Loss Prevention

 

INFORMATIONSSICHERHEITSMANAGEMENT 

(NIS RL (EU) / ISMS / ISMA / ISO 27001)


Wir analysieren, bewerten und definieren Ihre unternehmensseitigen  Maßnahmen zur Sicherung Ihrer kritischen Informationen. Dabei unterstützen wir Ihre internen oder externen technischen IT-Security Experten durch unser Know How in allen nicht IT-Kernthemen technischer, organisatorischer oder personeller Natur. Ein zentraler Focus liegt dabei auf intentionalen Risiken:

  • Erhebung des IST-Zustands, Feststellung von Abweichungen zum SOLL Zustand.
  • Entwicklung konkreter Handlungsempfehlungen.
  • Entwicklung der Informationssicherheitspolitik
  • Bewertung der Informationssicherheitsrisiken und Definition geeigneter Schutzziele
  • Begleitung bei der Einführung von Datensicherheitsmanagementsystemen
  • Unabhängige Beratung in Bezug auf internationale Standards, Best-Practice Beispielen in den Bereichen NIS RL, ISMS, ISMA, ISO 27001, Compliance und Governance Standards

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der möglichst effizienten und wirtschaftlichen Integration von Compliance und Governanceerfordernissen in Unternehmensabläufe. 

Unsere umfangreiche Erfahrung im Bereich FRAUD & LOSS PREVENTION , SCHUTZ KRITISCHER INFRASTRUKTUR und ABWEHR VON INDUSTRIESPIONAGE sowie UMFANGREICHE BETRIEBLICHE ERFAHRUNG mit (Integrierten) Managementsystemen garantieren effiziente Beratungszyklen.