Sicherheitsanalyse

Sicherheitsanalyse starten, um Ihr Unternehmen auf den Ernstfall vorzubereiten

Es ist nicht immer einfach, zu verstehen und herauszufinden, welchen Sicherheitsrisiken eine Firma ausgesetzt ist, wenn man jeden Tag dort arbeitet. Man wird sozusagen betriebsblind. Trotzdem sollte regelmäßig eine Sicherheitsanalyse und eine Risikobewertung durchgeführt werden. Wie hoch ist das Risiko, dass Daten oder Firmenwerte gestohlen, Endgeräte gehackt und Betriebsspionage begangen wird? All das kann durch eine Sicherheitsanalyse und anschließende Risikobewertung herausgefunden werden. Wir von Neukamp & Partner helfen Ihnen genau dabei und bieten eine Sicherheitsberatung mit anschließendem Sicherheitskonzept für Ihr Unternehmen an.


Objektivität bei der Sicherheitsanalyse

Die Bewertung der Wirksamkeit Ihres Sicherheitssystems aus technischen, baulichen, mechanischen, elektronischen, organisatorischen und personellen Maßnahmen sollte durch unabhängige Fachleute erfolgen. Die objektive Analyse von bestehenden Maßnahmen erfordert umfassendes Know-How, neue Perspektiven, Kenntnisse der aktuellen Bedrohungslagen, hohes Verständnis für betriebliche Abläufe und große Erfahrung in der Erkennung potentieller Verwundbarkeiten eines Objektes oder Prozesses.  Ein Sicherheitssystem ist so stark wie das schwächste Glied einer Kette. Wir bieten Ihnen vorneweg eine Sicherheitsanalyse an, die generell die momentanen Sicherheitsstandards begutachtet und in einer objektiven ganzheitlichen Risikobewertung herausstellt, inwiefern man hier noch nachbessern muss. Unsere Objektivität hilft uns dabei ein optimales Sicherheitskonzept aufzustellen und Schnittstellen zu erkennen, die intern kaum noch wahrgenommen werden.

Sicherheitsanalyse ist nur der erste Schritt

Nach der Sicherheitsanalyse, der Risikobewertung und dem Konzept sind wir weiterhin in Ihrem Unternehmen aktiv. Wir helfen Ihren Mitarbeitern Ihr Sicherheitssystem auf die neusten technischen Standards zu bringen, damit Sie die Risiken minimieren. Dieser Prozess kann dauern und ist nicht von heute auf morgen abzuschließen. Wir sind dabei immer an Ihrer Seite und helfen Ihnen auf Basis der Sicherheitsanalyse den wirkungsvollsten Maßnahmenmix zu planen, zu implementieren, zu verbessern und zu überprüfen. Sie erhalten durch ein gutes Sicherheitskonzept eine starke Reduktion der Eintrittswahrscheinlichkeit, damit werden potentielle Risiken nur extrem selten zur Realität werden und Sie auf diese Weise sich selbst, Ihre Firma und Ihre Mitarbeiter schützen.


Wir machen Ihre Sicherheitsanalyse - professionell und effizient

Lassen Sie sich von Experten beraten. Unsere Mitarbeiter haben jahrelange Erfahrung in der Sicherheitsanalyse und Beratung und haben immer ein offenes Ohr für Ihre Probleme. Unsere Arbeit zeigt Ihnen Potentiale zur Verbesserung und Optimierung. unsere ROI für Sie liegt in der nachhaltigen Optimierung Ihrer laufenden Ausgaben (OPEX). Das Sicherheitskonzept sollte Ihren Mitarbeitern ermöglichen, besser und vor allen Dingen sicherer zu arbeiten. 

  • Bedrohungsanalysen und Bewertungen
  • Analysen und Bewertungen der physischen Sicherheit (mechanisch, technisch, personell, organisatorisch, elektronisch) 
  • Governance Audits
  • Sicherheitsprozessrisiko Analysen und Bewertungen
  • Analysen und Bewertungen von Kritischer Infrastruktureinrichtung
  • Homeland-Securitymanagement Analysen und Bewertung
  • Notfall- und Krisenmanagement Analysen und Bewertungen
  • Business Continuity Management Analysen und Bewertungen
  • Risikoanalysen und Bewertungen
  • Loss Prevention Analysen und Bewertungen
  • Fraud Untersuchungen

Eine gute Sicherheitsanalyse beginnt mit einer qualifizierten Schutzzieldefinition, ermittelt relevante Bedrohungen, erkennt Verwundbarkeiten, betrachtet das Thema Sicherheit ganzheitlich, berücksichtigt den Kontext der Veranstaltung, des Unternehmens, des Standortes und der involvierten Menschen und juristischen Personen. Scenariobasierte Risikoanalysen gewährleisten praxisgerechte Risikobewertungen. Nur die Betrachtung des gesamten Sicherheitssystems (Mensch, Technik, Organisation) und die Qualität der Schnittstellen zu anderen Unternehmensbereichen und externen Stakeholdern, sowie die Analyse der Prozessqualität liefern hier relevante Ergebnisse. Das schwächste Glied der Kette definiert die Qualität des Systems.

Wir führen auf Basis globaler Entwicklungen und situationsspezifischer Risiken Bewertungen durch. Mit viel Gespür für Unternehmenskultur, Menschen und moderne Bedrohungen! 

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf ein erstes Treffen mit Ihnen, wo wir all Ihre Wünsche besprechen können. Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten zur Terminabsprache telefonisch oder per Mail. Machen Sie auf Ihrer Firma einen sicheren Ort, wo der Schutz von materiellen und immateriellen Gütern und Ihren Mitarbeitern an erster Stelle steht. 

Anruf
Infos
LinkedIn